Voriger
Nächster
Die Seriosität und Vertrauenswürdigkeit unseres Tuns sind uns ein Anliegen...
... die grundsätzliche Verpflichtung zur Qualität ist eine Selbstverständlichkeit.

"... und den Nutzen der Kranken mehr bedenken als den eigenen!"

- Paracelsus -

Behandlung

Unser Behandlungskonzept

Perfektion ist der kleine Unterschied zwischen dem Gewöhnlichen und dem Außergewöhnlichen!
Unser Ziel: Sie sollen Freude an Ihren Zähnen haben, indem wir:

Karies und Parodontose möglichst verhindern, Zähne erhalten, anstatt sie zu ersetzen, Schäden sorgfältig und dauerhaft beseitigen die Behandlung möglichst erträglich gestalten.

Prophylaxe

elipses

Prophylaxe: Unser Angebot zur langfristigen ...

weiterlesen

Prophylaxe-Airflow

elipses

Prophylaxe: neueste Technologie ...

weiterlesen

Bleaching

elipses

Zahnbleaching beim Zahnarzt ist in hohem Maße sicher...

weiterlesen

Zahnersatz

elipses

Kronen und Brücken
- Implantate ...

weiterlesen

Ästethik

elipses

Die moderne Zahnmedizin orientiert sich immer mehr ...

weiterlesen

Karies

elipses

Ästhetische, unsichtbare Füllungen ...

weiterlesen

Wurzelbehandlung

elipses

"Vereiterte" Zähne oder eine sehr tief reichende ...

weiterlesen

Angstpatienten

elipses

Sie leiden an Nervosität, Unruhe, Herzrasen ...

weiterlesen

Zahnbett

elipses

Zahnbetterkrankungen sind ein großes Risiko ...

weiterlesen

Chirugie

elipses

Chirugie ist eine weitere Variante um ...

weiterlesen

Nicht zu vergessen

elipses

Wir sind ebenso spezialisiert auf Zahnärztliche Naturheilkunde ...

weiterlesen

Drs. Römhild Zahnärtze und unsere Philosophie

Bei uns erwartet Sie:

  • eine fachlich qualifizierte Behandlung ohne „Showeffekte“
  • eine persönliche, familiäre und fürsorgliche Behandlung
  • eine zuverlässige Praxisstruktur in der Nähe Ihres Wohnortes

Seriosität und Vertrauenswürdigkeit unseres Tuns sind uns ein Anliegen, die grundsätzliche Verpflichtung zur Qualität ist eine Selbstverständlichkeit.

Nur in einem anspruchsvollen Umfeld einer Wahlarztpraxis/Privatpraxis für Zahnheilkunde lässt sich eine bestmögliche und wirklich fürsorgliche Zahnmedizin erbringen. Der Arzt/Zahnarzt muss bei jeder Entscheidung, die er für den Patienten trifft, zwischen seinen Interessen als Praxisunternehmer und den wirklichen Interessen des Patienten unterscheiden.

Ein zufriedener Patient ist kein Zufall.

Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit bitten wir Sie um Vertrauen in unsere Arbeit, Offenheit im Gespräch und Geduld bei schwierigen und langwierigen Behandlungen.


Wenn Sie zufrieden sind…

Bitte sagen Sie es anderen, wenn Sie mit unseren Leistungen zufrieden sind. Unsere Praxis lebt von Ihren Empfehlungen!

Sie möchten gerne zusätzliche Angebote einholen? Bitte tun Sie das! Dieser Vergleich wird Ihnen zusätzliche Sicherheit für Ihre Entscheidung geben.

Bitte achten Sie bei zusätzlichen Angeboten jedoch darauf, dass Sie auch wirklich Gleichwertiges miteinander vergleichen. Jede zahnärztliche Arbeit ist ein unverwechselbares Produkt des Behandlungskonzepts einer Ordination.

Und das Teuerste in der Medizin ist die Zeit!

Persönliche Fürsorge und Detailpräzision, sowie Ästhetik und schonender Umgang mit Zahn und Zahnbett bewegen sich bei uns auf sehr hohem Niveau. Dadurch verlängert sich die Lebensdauer und Ihr Nutzen aus unserer Zahnärztlichen Arbeit.

Es ist unser Ziel, Ihnen mit viel Zeit, einem möglichst angenehmen Behandlungsablauf, den aktuell besten Behandlungsmethoden und einer perfekten Ausführung das Bestmögliche für Ihre Investition in Ihre Zahngesundheit zu bieten.

  • Sie suchen die billigste Behandlung? – Dann werden Sie auch nur das entsprechende Äquivalent dazu erhalten.
  • Sie sehen im billigsten Angebot einen Vorteil für sich? – Dann nur deshalb, weil Sie die Nachteile noch nicht kennen!

    Top-Qualität gibt es nun einmal nicht für geringe Honorare! Geben Sie Ihren Zähnen den Wert, der diesen wunderbaren, multifunktionellen Werkzeugen zusteht.

Wenn Sie also für Ihr zahnärztliches Problem vorrangig das billigste Angebot suchen, könnte es sein, dass wir nicht die richtige Zahnärztliche Ordination für Sie sind – obwohl wir gerade auch Sie sehr gerne behandeln würden!

Lassen Sie sich bei uns beraten – die Erstuntersuchung, die Beratung und der Therapievorschlag sind kostenlos! Ein detaillierter Kostenvoranschlag ist dann ebenfalls kostenlos, wenn die damit avisierte Behandlung durchgeführt wird.

„Die Erinnerung an schlechte Qualität währt länger, als die Freude über einen niedrigen Preis.“ (John Ruskin)

„Die Kunst ist der Erhalt des Zahnes – nicht der Ersatz desselben! “ Zitat Lui, Quelle (L. R.)

…das ist wohl die wesentlichste Zusammenfassung unserer Erfahrungen aus 20 Jahren Zahnmedizin.

Noch drastischer kann man es auch so formulieren: „Keine Krone ist eine gute Krone!“ Denn nichts ist besser als das, was die Natur uns gegeben hat! Warum?

Die Krone ist ein massiver Eingriff in die Zahnhartsubstanz. Die natürliche Krone wird vollständig vom Schmelz entblößt (abgeschliffen), das empfindliche, mit dem Nerven verbundene Dentin wird freigelegt und der Nerv heftig gereizt – manchmal stirbt er sogar ab.

Häufig wird auch noch das Zahnbett traumatisiert – entweder durch die rotierenden Instrumente oder durch unpräzise und zu tiefe Kronenränder: Die höchst empfindliche Zone am Übergang zum Zahnfleisch wird unwiederbringlich zerstört. Taschenbildung, Knochenverlust und vorzeitiger Zahnverlust können die Folge sein.

Um Missverständnisse zu vermeiden: Auch wir müssen manchmal Kronen anfertigen, wenn die Zerstörung der natürlichen Krone zu weit fortgeschritten ist. Dann behandeln wir das freigelegte Zahnbein wie eine Wunde und versorgen es mit einem möglichst beruhigenden, ausheilenden und dichten Zahnverband (provisorische Krone mit einem von uns selbst entwickelten provisorischen Zement). Nicht immer, aber immer Öfter greifen wir dort zu anderen Methoden (z.B. geklebte CEREC Keramikfüllungen), wo wir früher Kronen angefertigt haben.

Jede Krone die vermieden werden kann, ist eine gute Krone.

Der höchste Europäische Gerichtshof (EUGH) hat am 13.5.2003 entschieden, dass alle, auch die gesetzlichen Krankenkassen, ambulante Zahnärztliche Behandlungen im europäischen Ausland erstatten müssen.

Erstattungsverhalten der deutschen Krankenkassen

1. Privat versicherte deutsche Patienten (auch Beamte mit Beihilfe)

Diese Patienten haben keine Probleme, Kostenerstattung für eine Zahnärztliche Behandlung in Österreich zu erreichen.

2. Gesetzlich pflichtversicherte und freiwillig versicherte deutsche Patienten

Der europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden, dass der Grundsatz des freien Dienstleistungsverkehrs nationale Regelungen verbietet, wonach für eine ambulante Versorgung, die in einem Mitgliedsstaat der EU erfolgt, eine vorherige Genehmigung erforderlich ist. (EuGH, Urteil vom 13.5.2003; C-385/99)

Im Klartext: Eine ambulante zahnärztliche oder ärztliche Behandlung im europäischen Ausland ist nun jederzeit – sogar ohne vorherige Genehmigung – möglich! Die Kostenerstattung durch die eigene gesetzliche Krankenkasse bleibt wie im Inland erhalten.

Allerdings beschränkt sich die Einstandspflicht der deutschen Krankenkasse auf den Betrag, der bei einer entsprechenden Behandlung bei einem Arzt/Zahnarzt in Deutschland angefallen wäre. Die Differenz für eine höherwertigere Behandlung muss der Patient selbst bezahlen.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Zahnärztliche Behandlung vorher mit Ihrer Krankenkasse abzusprechen.

Vortrag von Dr. Dorothea und Dr. Ludwig Römhild

Im Vortrag werden folgende Themen behandelt:

  • Zahngesundheit was ist das?
  • Karies und ihre Folgen
  • Die Zahnbetterkrankung: Parodontitis
  • Materialunverträglichkeiten
  • Was können Sie selbst zum Erhalt der Zahngesundheit tun?
  • Was dürfen Sie von der modernen Zahnmedizin erwarten?

Achtung: durch die Größe des Vortrags von etwa 2,5 MB kann der Download einige Zeit in Anspruch nehmen!

 

„Die Kunst ist der Erhalt des Zahnes - und nicht der Ersatz desselben!“

Römhild Team
Drs. Römhild und Team
Dr. Michael Römhild

Dr. Michael Römhild

Zahnarzt
Dr. Hannes Römhild

Dr. Hannes Römhild

Kieferchirurg
Christiane Aigner

Christiane Aigner

Zahnärztliche Assistentin
Andrea Slovacek

Andrea Slovacek

Assistentin
Rozalia Pinter

Rozalia Pinter

Assistentin
Elsa

Elsa Feuerstein

Assistentin
Prophylaxeassistentin
Daniela

Daniela Kurz

Auszubildende
Monika Gugganig

Monika Gugganig

Buchhaltung

Unsere Praxis

Als Wahlarztpraxis - selbstverständlich auch für Kassenpatienten - haben wir uns zum Ziel gesetzt, Ihnen eine bestmögliche Behandlung und Betreuung anzubieten
Alle Bilder
Praxis
Kunst
Praxis-1

TECHNIKRAUM

Römhild Praxis

BERATUNG

Praxis-2

WARTEBEREICH

Praxis-3

EINGANGSBEREICH

Praxis-4

BEHANDLUNGSZIMMER 1

Praxis-6

EMPFANGSBEREICH

Praxis-5

BEHANDLUNGSZIMMER 2

Praxis-7

BESPRECHUNG 3D SCAN

Praxis-9

WARTEBEREICH

Light 1

Lichtkonstruktion

Paul Schnur (München)

Objekt 1

Büste Bronze

Light 3

Lichtbild

Paul Schnur (München)

Bild 5

Bild abstrakt

Bild 3

Aquarell

Bild 2

Die drei Grazien

Dali, Original- lithografie

Objekt 2

Sculptur Bronze

  • ständige Aktualisierung des Wissensstandes
  • und vor allem viel Zeit und Ruhe für Sie

Der Vorteil für Sie: Die alleinige Ausrichtung auf Ihre Bedürfnisse und ein hohes Behandlungsniveau, ohne staatlich verordnete Einschränkungen und Richtlinien.

Die zahnärztliche Ordination Römhild wurde am 1. Februar 1999 von Dr. Dorothea Römhild und Dr. Ludwig Römhild in Salzburg, in der Getreidegasse 50, gegründet. Sie entstand aus der Übernahme der Ordination des Hrn. Dent. V. Lochmann…

Nach dem Erwerb dieser Ordination wurden die Räumlichkeiten kernsaniert.

Sowohl die ehemaligen Patienten als auch unsere Berchtesgadener Patienten bildeten dann den Grundstock der neuen zahnärztlichen Ordination Römhild in Salzburg.

Der Begriff Privatpraxis wird oft mit der Vorstellung von „zu teuer“ gleichgesetzt. Für uns ist das Konzept einer modernen Zahnärztlichen Privatpraxis verbunden mit der Vorstellung, ohne staatliche Nivellierung ein Höchstmaß an Behandlungsqualität und Fürsorge für den Patienten zu erreichen.

Ihr Nutzen aus diesem Konzept ist eine überdurchschnittliche Zahnärztliche Versorgung, die Ihnen den langfristigen Erhalt Ihrer wertvollen Zähne garantiert.

Sie, liebe Patienten, werden darüber entscheiden, ob uns dies gelingt.

„Die Kunst ist der Erhalt des Zahnes - und nicht der Ersatz desselben!“

Technik

Klebetechnik

elipses

Klebetechnik oder
Adhäsivtechnik ...

weiterlesen

Cerec 3D

elipses

Cerec 3D computer-
gefräste Keramik...

weiterlesen

Digitales Röntgen

elipses

Mit dem Einsatz eines digitalen Röntgensystems ...

weiterlesen

Laser-Therapie

elipses

Laser-Therapie - Softlaser, Laser wirkt entzündungs...

weiterlesen

Magnetfeld-Therapie

elipses

Die Magnetfeldtherapie hilft uns und unseren ...

weiterlesen

Kontaktieren Sie uns

Telefon:   +43 (662) 844 744
Fax:          +43 (662) 849 744

..oder wir rufen Sie zurück!

Drs. Römhild Zahnärzte

5020 Salzburg, Getreidegasse 50, 3. Stock

Öffnungszeiten:

Wir sind eine reine Terminpraxis! Nur so können wir mit viel Zeit und Sorgfalt Ihr Zahnproblem optimal lösen.

Montag – Donnerstag:
8:30 – 12:30 und 14:30 – 17:30
Freitag: 8:30 – 12:30

Terminvereinbarungen bzw. Terminabsagen bitte ausschließlich telefonisch!

Für Terminvereinbarungen sprechen wir lieber mit Ihnen als dass wir mit Ihnen E-Mails austauschen. Das ist effektiver und schneller!

Dr. Michael Römhild - Zahnarzt

arbeitet schon seit 2014 in der Ordination und führt ab 2016 die Ordination zusammen mit seinem Bruder Dr. Hannes Römhild als Partner.

Nach dem Abschluss des Studiums an der Charité Berlin 2011 arbeitete M. Römhild bei Dr. Wilde in Berlin als angestellter Zahnarzt. Die Tätigkeits-schwerpunkte von Dr. Thorsten Wilde, Implantologie und Cerec-Computerfüllungen, waren eine optimale Vorbereitung für die Arbeit in Salzburg. 2013 war M. Römhild gemeinsam mit Dr. Wilde an der Entwicklung einer neuen Cerec Software beteiligt. Durch die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist M. Römhild bei den neusten Entwicklungen und Behandlungsmethoden up to date.

Schwerpunkte seiner Arbeit sind:

  • Computergesteuerte Zahnrekonstruktionen
  • Ästhetische Perfektionierung von Frontzähnen
  • Prothetische Restauration inklusive Implantation
    Behandlung infizierter Zähne durch Wurzelfüllungen
    Parodontologie

Dr. Hannes Römhild - Kieferchirurg

Ab Mitte 2015 wird er die Ordination mit seinem Bruder Michael Römhild weiterführen.

Nach der ärztlichen und zahnärztlichen Approbation war Hannes Römhild in mehreren Abteilungen für Mund-, Kiefer- und Gesichts- chirurgie, inklusive plastische Operationen tätig.

Nach zuletzt 2-jähriger Tätigkeit an der Abteilung für Kieferchirurgie des LKH Salzburg bei Prof. Gaggl möchte er seine langjährigen klinischen und chirurgischen Erfahrungen in die Ordination Römhild einbringen, die ideale Ergänzung zum Behandlungspektrum seines Bruders.

Schwerpunkte seiner Arbeit sind:

Implantologie und prothetische Restauration
Orale Chirurgie, Operative Zahnentfernungen
Parodontologie
Zahnsanierungen auch in Hypnose
Gesichtschirurgie, Behandlung von Hauttumoren und plastische Deckung

Christiane Aigner

Erfahrene Zahnärztliche Assistentin, ausgebildete Prophylaxeassistentin.

Frau Aigner übt seit über 20 Jahren den Beruf der Zahnärztlichen Assistentin aus.

Vorrangig ist Frau Aigner im Bereich Praxismanagement und allgemeine Organisation.

Sie verfügt über langjährige Praxiserfahrung in der Assistenz, Ausbildung von Assistentinnen.

Ihre Fachkunde, ausgeprägte Aufmerksamkeit und Fürsorge macht sie bei den Patienten zu einer gern gesehen Mitarbeiterin.

Auf Grund dieser langen Berufserfahrung ist sie eine besonders erfahrene und wertvolle Mitarbeiterin sowohl am Empfang, in der Beratung als auch in der Behandlung.

Andrea Slovacek

Erfahrene Assistentin für alle zahnmedizinische Fachbereiche.

Frau Slovacek ist schon von Anfang an, also seit 1999 bei uns. Wir freuen uns, dass sie nach der Geburt ihrer zwei Töchter wieder halbtags bei uns arbeitet, wir haben sie in dieser Zeit vermisst.

Ihre langjährige Erfahrung und große Kompetenz, die Freude an der Perfektion und ihre ausgleichende Art kommen uns und besonders unseren Patienten wieder zugute.

Rozalia Pinter

Erfahrene Assistentin für alle zahnmedizinischen Fachbereiche und professionellem Bleaching.

Frau Pinter ist eine junge Mutter mit einem  Sohn und unterstützt uns seit Mitte 2012.

Da sie eine Ausbildung als Prophylaxeassistentin absolviert hat, ist der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit neben der Assistenz am Stuhl auch die Mundhygiene und Prophylaxe am Patienten.

Ihr freundliches Wesen und ihr überzeugendes Engagement helfen uns in vielen Bereichen, die Wünsche unserer Patienten zufriedenzustellen